6. Juni bis 2. August 2015

Pressedaten zum Herunterladen

Sie erreichen die Pressestelle unter 06621 400716.
Alle Kontaktdaten - auch die unserer Marketingabteilung - finden Sie hier.

65. Bad Hersfelder Festspiele 2015

02.08.2015 - Pressemappe Zuschauerpreis_2015

28.07.2015 - ERSTE SAISON DES INTENDANTEN - Fazit

10.07.2015 - Pressekonferenz 10. Juli 2015 - es gilt das gesprochene Wort

03.07.2015 - Premiere DATTERICH

30.06.2015 - Pressemappe Premiere DIE EULE

25.06.2015 - Pressemappe VERFÜHREN SIE DOCH BITTE MEINE FRAU!

23.06.2015 - Zusatzvorstellungen CABARET und DIE EULE

20.06.2015 - Hersfeldpreise 2015 - SPERRFRIST!

17.06.2015 - Pressemappe Premiere CABARET

15.06.2015 - DATTERICH ausverkauft

15.06.2015 - EINLADUNG Verleihung Hersfeld-Preis

11.06.2015 - Pressemappe Premiere DER ZERBROCHNE KRUG

11.06.2015 - Pressemappe Premiere SOMMERNACHTS-TRÄUMEREIEN

02.06.2015 - Pressemappe ERÖFFNUNG/ Premiere KOMÖDIE DER IRRUNGEN (Stand: 05.06.2015)

02.06.2015 - Umbesetzungen KOMÖDIE DER IRRUNGEN und DER ZERBROCHNE KRUG

15.05.2015 - Pressemappe Medienprobe SOMMERNACHTS-TRÄUMEREIEN

13.05.2015 - K+S weiter Sponsor der Bad Hersfelder Festspiele

05.05.2015 - Pressemappe Probenbeginn CABARET

27.04.2015 - Probenbeginn DER ZERBROCHNE KRUG

17.04.2015 - Pressemappe Informationen zum Probenbeginn KOMÖDIE DER IRRUNGEN

10.04.2015 - Pressemappe Weitere Besetzungen: Prisor, Krause, Mandoki 

01.04.2015 - Pressemappe Nina Petri/ GEWINNSPIEL

17.03.2015 - Schloss Eichhof: Zwei Komödien/Vorverkauf hat begonnen

10.03.2015 - Pressemappe ENSEMBLE 2015

20.02.2015 - Pressemeldung Programm im Schloss Eichhof und im Buchcafé

14.01.2015 - Pressemappe HELEN SCHNEIDER

28.11.2014 - Pressemappe zur Pressekonferenz mit Dr. Dieter Wedel

02.10.2014 - Pressemappe: Stefan Pruschwitz neuer kaufmännischer Leiter

23.09.2014 - Pressemappe: Dieter Wedel wird neuer Intendant 

 

Sie befinden sich hier: bad-hersfelder-festspiele.de / Presse / Pressemeldungen

Nach oben


Die Bad Hersfelder Festspiele finden alljährlich von Juni bis Anfang August in Bad Hersfeld statt. Das „Salzburg des Nordens“ ist dadurch auch überregional bekannt. Auf der 1400 m² großen Bühne in der Stiftsruine werden Schauspiel, Musical sowie Theateraufführungen für die ganze Familie gezeigt. Die neue gepolsterte Bestuhlung bietet 1177 Zuschauern Platz. Das mobile Dach über dem Zuschauerraum der Stiftsruine macht Aufführungen bei jedem Wetter möglich, sodass die Besucher immer im Trockenen sitzen. Weiterhin wird noch ein komödiantisches Theaterstück auf einer Freilichtbühne im Innenhof des Schlosses Eichhof aufgeführt.
Zehn deutsche Festspielorte

Land HessenDie Bundesbeauftragte für Kultur und Medien