6. Juni bis 2. August 2015

Barrierefreiheit  

Sind Sie Rollstuhlfahrer?

Bitte geben Sie bei Kauf Ihrer Eintrittskarten an, welche Wünsche Sie an Ihre Plätze haben. In unseren Vorstellungen sind auch Plätze für Rollstuhlfahrer und deren Begleitung vorgesehen und  reserviert. Buchungen bitte über den Ticket-Service, Telefon 06621 640200.

Wenn Sie eine Aufführung  in der Stiftsruine besuchen möchten und Hilfe brauchen, um Ihren Platz zu erreichen, dann unterstützen Sie unsere Mitarbeiter gerne.
An der Stiftsruine finden Sie am Seiteneingang gegenüber dem Eingang zum Staudengarten die Helfer des Deutschen Roten Kreuzes. Diese geleiten Sie und maximal eine Begleitperson über einen barrierefreien Seiteneingang sicher zu Ihrem Platz. Weitere Begleitpersonen werden gebeten, den Haupteingang zu benutzen.

Wenn Sie bereits Hilfe auf dem Weg zu unseren Spielstätten benötigen, wenden Sie sich bitte vorab an das DRK unter der Telefonnummer 06621/92640 (8.00 bis 16.00 Uhr von Montags bis Donnerstag und am Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr.

BEHINDERTENPARKPLÄTZE FINDEN SIE ALS PDF HIER.

 

Sie befinden sich hier: bad-hersfelder-festspiele.de / Service / Barrierefreiheit

Nach oben


Die Bad Hersfelder Festspiele finden alljährlich von Juni bis Anfang August in Bad Hersfeld statt. Das „Salzburg des Nordens“ ist dadurch auch überregional bekannt. Auf der 1400 m² großen Bühne in der Stiftsruine werden Schauspiel, Musical sowie Theateraufführungen für die ganze Familie gezeigt. Die neue gepolsterte Bestuhlung bietet 1177 Zuschauern Platz. Das mobile Dach über dem Zuschauerraum der Stiftsruine macht Aufführungen bei jedem Wetter möglich, sodass die Besucher immer im Trockenen sitzen. Weiterhin wird noch ein komödiantisches Theaterstück auf einer Freilichtbühne im Innenhof des Schlosses Eichhof aufgeführt.
Zehn deutsche Festspielorte

Land HessenDie Bundesbeauftragte für Kultur und Medien