Zur Bildergalerie

DAS TAPFERE SCHNEIDERLEIN

nach dem Märchen der Brüder Grimm
für die ganze Familie und Kinder ab 5 Jahre
Buch: Franziska Reichenbacher
Theaterzelt vor der Stiftsruine
bis zum 9. Juli 2017

Fritz Zwibbel ist ein netter, junger Mann. Lieb. Sehr lieb. Einer, der keiner Fliege was zuleide tut. Die Studentin Elli mag ihn, verzweifelt manchmal aber auch daran, weil er jedem Konflikt aus dem Weg geht. Sie besteht darauf, dass Fritz ein Missverständnis aufklärt, wenn er das ausgebesserte Jäckchen der Prinzessin zum Schloss bringt.

Mit dem Gürtel, auf dem  ‚Sieben auf einen Streich‘ steht, marschiert er los, und jeder glaubt, da kommt der stärkste Mann der Welt. Fritz will alles aufklären, aber zu schnell ist das Urteil gefällt, zu schnell gefasst die Meinung über den, den man glaubt, vor sich zu haben. Schließlich wird Fritz der königliche Hofschneider, um dem ängstlichen König zu helfen, der allen misstraut. Vor allem den beiden „Riesen“ am Hof, dem General und der Finanzministerin. 

Und August, ‚der Starke‘? Der wird der Freund von Fritz, denn wie bei jeder echten Freundschaft, kommt es am Ende gar nicht mehr darauf an, wer eigentlich der Stärkere von beiden ist. Weil jeder Stärken und Schwächen hat.

Das tapfere Schneiderlein wird im Theaterzelt vor der Stiftsruine gespielt. So dass die Kinder auch in 2017 mittendrin im Festspielgeschehen sind. Es gibt Vorstellungen am Vormittag und am Nachmittag, vor den Ferien und in den Ferien.

Karten ab 6 Euro

 

 


 

Termine und Tickets

Restkarten verfügbar
Keine Karten verfügbar

Unsere Hauptsponsoren

Alle Partner

BAD HERSFELDER FESTSPIELE

Am Markt 1
36251 Bad Hersfeld

 

TICKET SERVICE

E-Mail senden
(0 66 21) 64 02 00


© 2015 Bad Hersfelder Festspiele. Alle Rechte vorbehalten. | Layout + Design: roe-designz.com, Bad Hersfeld | Programmierung und CMS: mirumedia, Ludwigsau