Romeo Meyer


Romeo Meyer, 1978 geboren, besuchte die Theaterhochschule Zürich und erhielt sein erstes Engagement am Theater am Neumarkt in Zürich in der musikalischen Produktion SHOCKHEADED PETER.

Es folgten Festengagements: von 2003 bis 2006 am Kinder- und Jugendtheater Tübingen und ab 2007 bis 2012 am Theater St. Gallen. In dieser Zeit spielte er Ernst Ludwig im Musical CABARET und gab im Gauner-Musical BIBI BALU den Henri O. Luginbühl.

Seit 2012 ist der Schweizer selbständig und arbeitet als Schauspieler, Sänger und Moderator.

2015 spielte er Officer Krupke in WEST SIDE STORY am Theater St. Gallen und eine Hauptrolle im Schweizer Musical IO SENZA TE.

In den letzten beiden Sommern war er als Colonel J. J. Astor in Stefan Hubers Inszenierung TITANIC in Bad Hersfeld zu sehen.

Romeo Meyer lebt in Zürich.