Roland Schreglmann

Roland Schreglmann, geboren im Jahr 1988 in München, schloss 2010 seine Ausbildung bei Schauspiel München erfolgreich ab. Danach erhielt er zusätzliche Ausbildungen von Angelika Schneider, Martin Pfisterer, Miroslav Mandic und Dirk Engler.
Roland Schreglmann ist seit seinen Kindestagen regelmäßig in diversen Filmen / Serien und im Kino zu sehen. Zuletzt in AN DIE TÖPFE, FERTIG, LECKER! (DIE COMEDY-KINDER-KOCHSHOW) des Disney Channel oder auch in VERRÜCKT NACH FIXI und als Moritz Goldhammer in der vom BR in Auftrag gegebenen Serie HINDAFING.
Außerdem arbeitet er immer wieder als Synchronsprecher.

Von 2014 bis 2017 war er festes Ensemblemitglied am Landestheater Niederbayern. Dort spielte er unter anderem den Christopher Boone in DIE SUPERGUTEN TAGE von Simon Stephens, den Demetrius in Shakespeare's EIN SOMMERNACHTSTRAUM, sowie Erich Collin in COMEDIAN HARMONISTS und den Liam in DIE WAISEN von Dennis Kelly. In 2017 spielte er in LIEBESRAUSCH - MIT DER VESPA DURCH SHAKESPEARES ITALIEN.

Im Sommer 2017 spielte er während der Bad Hersfelder Fetspiele in DAS TAPFERE SCHNEIDERLEIN den Metzger „August der Starke“.

http://www.roland-schreglmann.de/
© Copyright Herrengedeck-Filme