Pierre Sanoussi-Bliss

Pierre Sanoussi-Bliss wurde 1962 in Ost-Berlin geboren. Sein Vater ist ein Diplomat aus Guinea, die Mutter deutsche Lehrerin.

Sanoussi-Bliss absolvierte die Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin, war u.a. in DERRICK, TATORT und von 1997 bis 2015 in der ZDF-Serie DER ALTE als Assistent Axel Richter zu sehen.

Er arbeitete mehrfach mit Regisseurin Doris Dörrie zusammen, u.a. 1994 in einer Hauptrolle in ihrer Komödie KEINER LIEBT MICH. Er gehörte 6 Jahre zum Ensemble des Staatsschauspiel Dresden und war in Gastrollen am Deutsches Theater Berlin, oder bei den Salzburger Festspielen unter der Regie von Thomas Langhoff und Peter Stein zu sehen.

Sanoussi-Bliss ist zudem als Autor und Produzent tätig. Sein Film ZURÜCK AUF LOS!, für den er das Drehbuch schrieb, die Regie führte und die Hauptrolle spielte, erlebte seine Premiere bei der Berlinale und lief auf über 70 internationalen Festivals und im ZDF. Sein neuer Film WEIBER! - SCHWESTERN TEILEN. ALLES. (Buch/Produktion/Regie = Sanoussi-Bliss), der bei 22 Internationalen Festivals lief und 7 Awards bekam, ist inzwischen auf diversen Streaming-Portalen abrufbar. Sein hochgelobtes Kinderbuch DER NIX ist seit Sommer 2017 in der 2. Auflage im Handel erhältlich.

Sanoussi-Bliss spricht auch Hörbücher.

Er engagiert sich als ehrenamtlicher Botschafter für das Kinderhospiz Mitteldeutschland Nordhausen und lebt in Berlin.


(c) Detlef Eden