Anja Fischer

Anja Maria Lisa Fischer (1992) ist eine Zürcher (Schweiz) Pianistin und Keyboarderin. Sie erhielt ihren ersten Klavierunterricht im Alter von sechs Jahren von Lilian Gisclon-Siegenthaler. An der Zürcher Hochschule der Künste studierte sie Klavier bei Christoph Berner und André Desponds mit Nebenfach Sologesang, Dirigieren und Korrepetition und schloss im Sommer 2017 Ihren Master of Arts mit Auszeichnung ab.

Schon während Ihres Studiums wirkte Sie bei Produktionen wie RENT und der DREIGROSCHENOPER mit.

Im November 2017 spielte sie ihr erstes professionelles Engagement im Theater 11, Zürich, als Sub-Keyboarderin für die WICKED International Tour unter der Leitung von Dave Rose. Seit Sommer 2018 tourt sie mit MAMMA MIA! durch Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zudem konnte sie im Dezember 2018 bei der international Tour von MISS SAIGON als Keyboard 1-Sub mitwirken.

Weiter ist sie als Orchester- und Ballettpianistin tätig, begleitet regelmässig RAD-Prüfungen und spielte in verschiedensten Konzertsälen wie der Tonhalle Zürich, Theater St. Gallen, Volkshaus Zürich. Wichtige künstlerische Impulse erhielt sie unter anderem von Hans Adolfsen, Daniel Fueter, Davide Thorner, Marc Kissoczy und Tim Kleinert.

©Roberto Maio