Termine & Tickets

Restkarten verfügbar
Keine Karten verfügbar

INDIEN

von Josef Hader und Alfred Dorfer

Regie: Joern Hinkel
Bühne: Christina Pointner
Kostüme: Kerstin Micheel
Musik: Leo Gmelch/ Jörg Gollasch/ Matthias Trippner

Premiere: 28. Juli 2018/ 20.30 Uhr
Schloss Eichhof

Spielzeit: 2:00 Std. incl. 30 Min. Pause

 

Pressestimmen

„Die Premiere der vorzüglichen Produktion wurde im kleinen Freilichttheater Schloss Eichhof mit Ovationen gefeiert. ... Die beiden Hauptprotagonisten begeistern als fulminant-sensible Erzkomödianten und versierte Charakterdarsteller von hohen Graden. ... Zudem weiß nach der Premiere wohl ein jeder Festspielfreund, dass „Indien“ eine der weitaus besten Produktionen im Eichhof ist“ (Fuldaer Zeitung)

 

„Doch hinter der sehr rustikalen Komik lauert die Tragik, werden Sehnsüchte und tiefe Verletzungen offenbar. Das alles erleben die Zuschauer als hochkarätiges Kammerspiel, in dem der derbe Humor Teil geschliffener Dialoge ist. ... Dabei beherrschen Robert Joseph Bartl und Mathias Znidarec nicht nur den brachialen Humor, sondern begeistern vor allem im Detail, mit feiner Mimik und Gestik – bis hin zu Bartls ausdrucksstarkem kleinen Zeh.“ (HZ)

 

„Hinreißend vollzieht Bartl die Verwandlung vom Spießer zum lockeren Kerl, der im Krankenhaus alle Fünfe gerade sein lässt und es tiefenentspannt hinnimmt, dass er als einziger Patient ausgerechnet in dem Trakt des Klinikums untergebracht ist, der gerade umgebaut wird: man(n) hat schließlich nur noch 14 Tage zu leben … Mit Wiener Schmäh und kongenialer Mimik weiß Mathias Znidarec zu begeistern. Glaubwürdig gibt er den „depperten“ Miesepeter, der in der zweiten Hälfte der Tragikomödie eine ungelenke Charmeoffensive startet, indem er Fellner jeden Wunsch von den Lippen abliest. ... Fein unterlegt wird „Indien“ von schräger, bayerischer Blasmusik. Leo Gmelch und Matthias Trippner geben Vollgas und lassen die Disharmonien nur so sprudeln. Darauf ein kühles Helles. ... Fazit: Joern Hinkels „Indien“ und das Ensemble haben sich ein Schnitzel Wiener Art der obersten Güteklasse verdient.“ (osthessennews)


Termine und Tickets

Restkarten verfügbar     Keine Karten verfügbar

Bildergalerie

 

Unsere Hauptsponsoren

Alle Partner

BAD HERSFELDER FESTSPIELE

Am Markt 1
36251 Bad Hersfeld

 

TICKET SERVICE

E-Mail senden
(0 66 21) 64 02 00

© 2015-2017 Bad Hersfelder Festspiele. Alle Rechte vorbehalten. | Layout & Design: roe-designz.com, Bad Hersfeld | Programmierung & CMS: mirumedia, Ludwigsau